UNSER KURSANGEBOT

Geburtsvorbereitungskurs, teilweise mit Begleitperson

 

Die Kursgebühr der Schwangeren wird von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

 

Kurstermine Wochentag Startzeit Ende Ort freie Plätze
04.01.2023 - 25.01.2023Mittwoch17:0019:00Haus für Geburt und GesundheitAusgebucht
Anmeldung
Kurstermine Wochentag Startzeit Ende Ort freie Plätze
01.02.2023 - 22.02.2023Mittwoch17:0019:00Haus für Geburt und GesundheitAusgebucht
Anmeldung
Kurstermine Wochentag Startzeit Ende Ort freie Plätze
12.04.2023 - 03.05.2023Mittwoch17:0019:00Haus für Geburt und GesundheitAusgebucht
Anmeldung
Kurstermine Wochentag Startzeit Ende Ort freie Plätze
07.06.2023 - 28.06.2023Mittwoch17:0019:00Haus für Geburt und Gesundheit8
Anmeldung
Kurstermine Wochentag Startzeit Ende Ort freie Plätze
06.09.2023 - 27.09.2023Mittwoch17:0019:00Haus für Geburt und Gesundheit10
Anmeldung
Kurstermine Wochentag Startzeit Ende Ort freie Plätze
01.11.2023 - 22.11.2023Mittwoch17:0019:00Haus für Geburt und Gesundheit10
Anmeldung

Kursbeschreibung Geburtsvorbereitung

 

Geburtsvorbereitungskurs, teilweise mit Begleitperson

 

Der Geburtsvorbereitungskurs mit 4 Abenden à 2 Stunden für schwangere Menschen, zusätzlich einem Tag inkl. eurer Geburtsbegleitung mit 6 Stunden, beschäftigt sich u.a. mit folgenden Themen: Infos zu den Geburtsphasen und Positionen / Umgang mit Wehen / individuelle, selbstbestimmte Geburt / Körperarbeit / Aufgaben der Geburtsbegleitung / Wochenbett / erste Zeit mit Baby / Stillen / Vernetzung / Raum für Fragen.

 

Es ist sinnvoll, diesen Kurs zwischen der 28. und 30. Schwangerschaftswoche zu starten.

 

Dieser Kurs wird von den gesetzlichen und den privaten Krankenversicherungen/Beihilfen übernommen. Die Kursgebühr für eure Geburtsbegleitungsperson beträgt 80 €, darüber erhaltet ihr vom Geburtshaus eine Rechnung.

 

Die Online-Anmeldung ist für die schwangere Person inkl. einer Begleitperson verbindlich.
Eine Stornierung ist per Mail oder Brief innerhalb von 14 Tagen kostenfrei möglich. Bei Rücktritt zu einem späteren Zeitpunkt ist die volle Kursgebühr entsprechend der Hebammen-Vergütungsvereinbarung sowie die Rechnung der Kursgebühr für die Begleitperson zu entrichten, sofern wir den Platz nicht nach besetzen können. Die Kosten für versäumte Stunden werden den Teilnehmer*innen am Ende des Kurses in Rechnung gestellt, da diese nicht mit der Krankenkasse abgerechnet werden können.

 

 

Bitte zur ersten Stunde mitbringen:  Bequeme Kleidung, Decke / Kissen, ggf. Versichertenkarte

 

 

Termine:

 

Jeweils von 17 – 19 Uhr: 04.01.23 //  11.01.23 //  18.01.23 // 25.01.23
Tag mit eurer Geburtsbegleitungsperson von 10-16 Uhr: 22.01.23

 

Jeweils von 17 – 19 Uhr: 01.02.23 //  08.02.23 //  15.02.23 // 22.02.23
Tag mit eurer Geburtsbegleitungsperson von 10-16 Uhr: 19.02.23

 

Jeweils von 17 – 19 Uhr: 12.04.23 //  19.04.23 //  26.04.23 // 03.05.23
Tag mit eurer Geburtsbegleitungsperson von 10-16 Uhr: 29.04.23

 

Jeweils von 17 – 19 Uhr: 07.06.23 //  14.06.23 //  21.06.23 // 28.06.23
Tag mit eurer Geburtsbegleitungsperson von 10-16 Uhr: 25.06.23

 

Jeweils von 17 – 19 Uhr: 06.09.23 //  13.09.23 //  20.09.23 // 27.09.23
Tag mit eurer Geburtsbegleitungsperson von 10-16 Uhr: 24.09.23

 

Jeweils von 17 – 19 Uhr: 01.11.23 //  08.11.23 //  15.11.23 // 22.09.23
Tag mit eurer Geburtsbegleitungsperson von 10-16 Uhr: 19.11.23

 

 

Kursdauer: 4 x 2 Stunden //  1 x 6 Stunden

 

Kursleitung: Meike Klein

Geburtsvorbereitungskurs am Wochenende mit Begleitperson

 

Die Kursgebühr der Schwangeren wird von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

 


 

Kurstermine Wochentag Startzeit Ende Ort freie Plätze
18.03.2023 - 19.03.2023Samstag10:0017:00Haus für Geburt und Gesundheit6
Anmeldung
Kurstermine Wochentag Startzeit Ende Ort freie Plätze
13.05.2023 - 14.05.2023Samstag10:0017:00Haus für Geburt und Gesundheit10
Anmeldung

Kursbeschreibung Geburtsvorbereitung Wochenendkurs

 

Geburtsvorbereitungskurs am Wochenende mit Begleitperson

 

Der Geburtsvorbereitungskurs am Wochenende für schwangere Menschen beschäftigt sich u.a. mit folgenden Themen: Infos zu den Geburtsphasen und Positionen / Umgang mit Wehen / individuelle, selbstbestimmte Geburt / Körperarbeit / Aufgaben der Geburtsbegleitung / Wochenbett / erste Zeit mit Baby / Stillen / Vernetzung / Raum für Fragen.

 

Es ist sinnvoll, diesen Kurs zwischen der 28. und 30. Schwangerschaftswoche zu starten.

 

Dieser Kurs wird von den gesetzlichen und den privaten Krankenversicherungen / Beihilfen übernommen. Die Kursgebühr für eure Geburtsbegleitungsperson beträgt 150 €, darüber erhaltet ihr vom Geburtshaus eine Rechnung.

 

Die Online-Anmeldung ist für die schwangere Person inkl. einer Begleitperson verbindlich.
Eine Stornierung ist per Mail oder Brief innerhalb von 14 Tagen kostenfrei möglich. Bei Rücktritt zu einem späteren Zeitpunkt ist die volle Kursgebühr entsprechend der Hebammen-Vergütungsvereinbarung sowie die Rechnung der Kursgebühr für die Begleitperson zu entrichten, sofern wir den Platz nicht nach besetzen können. Die Kosten für versäumte Stunden werden den Teilnehmer*innen am Ende des Kurses in Rechnung gestellt, da diese nicht mit der Krankenkasse abgerechnet werden können.

 

Bitte zur ersten Stunde mitbringen:  Bequeme Kleidung, Decke / Kissen, ggf. Versichertenkarte

 

 

Termine :

 

Samstag, 03. Dezember 10 – 17 Uhr // Sonntag, 04. Dezember 10 – 17 Uhr

 

Kursleitung: Soulmaz Datubar

 

 

Samstag, 18. März 10 – 17 Uhr // Sonntag, 19. März 10 – 17 Uhr

 

Samstag, 13. Mai 10 – 17 Uhr // Sonntag, 14. Mai 10 – 17 Uhr

 

Kursleitung: Elisabeth Lotz

Yoga für Schwangere – fortlaufender Kurs

 

Die Anmeldung für diesen Kurs erfolgt über das verlinkte Formular.
Bitte ergänze hier Deine Daten, den gewünschten Kursbeginn und sende den ausgefüllten Anmeldebogen per Email an info@effektives-beckenbodentraining.de

Kursbeschreibung Yoga für Schwangere

Yoga für Schwangere

 

Yoga für Schwangere ist eine ganzheitliche Ergänzung zu einem Geburtsvorbereitungskurs.

 

Mit gezielten Asanas (Positionen/Haltungen) hilft dir dieser Kurs dabei:

• dich körperlich, geistig und seelisch leichter auf Veränderungen einzulassen,

• dir und deinem Baby mehr Aufmerksamkeit zu widmen,

• Schwangerschaftsbeschwerden zu vermeiden beziehungsweise zu lindern,

• generelle Spannungen abzubauen,

• Ruhe und Entspannung zu fördern sowie

• leichter deine Balance zu finden und öfter einfach mal loszulassen.

 

Damit du dich voll und ganz auf die Geburt einstimmen und ihr mit voller Zuversicht, tiefem Vertrauen und ruhiger Gelassenheit entgegensehen kannst. Gemeinsam praktizieren wir dazu sowohl stärkende, kraftvolle, öffnende Asanas als auch beruhigendes Pranayama (Atemübungen).

 

Wie immer im gilt dabei:

• Was sich nicht gut anfühlt, solltest du lieber nicht praktizieren.

• Bereits existierende Beschwerden oder Unsicherheiten klärst du bitte vorher mit deinem Arzt/deiner Ärztin ab.

 

Die 10er-Karte kostet 170,00€ und wird von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurs bezuschusst. Du erhältst nach dem Kurs eine Teilnahmebestätigung, die du bei deiner Krankenkasse einreichen kannst. Melde dich gerne bei mir, wenn du dazu Fragen hast.

 

Kurszeit: Dienstag von 10:00 bis 11:15

 

Kurstermine: ab 14. Juni 2022

 

Yoga für Schwangere ist ein offener Kurs, für die gesamte Schwangerschaft.

 

Der Kurs eignet sich sowohl für Yoga-Anfängerinnen als auch für Teilnehmerinnen, die bereits über eine regelmäßige Yogapraxis verfügen.

 

Kursleitung: Kirsten Ohlhagen

 

Wenn du Zeit und Lust hast, mit mir Yoga zu machen, melde dich einfach zu einer kostenlosen Probestunde unter kirsten_ohlhagen@web.de

 

Ich freue mich auf dich.

 

Pilates davor – Kurs ab Januar 2023

 

Kurstermine:  10. Januar – 28. Februar 2023

 

Kurszeit: Dienstag von 17:30 bis 18:30 Uhr

 

Kosten: 8 Termine á 128 €

 

Die Anmeldung für diesen Kurs erfolgt über das verlinkte Formular.
Bitte ergänze hier Deine Daten und sende den ausgefüllten Anmeldebogen per Email an mira.rimbach@yahoo.de

Pilates in der Schwangerschaft

 

10.01.2023 – 28.02.2023

 

8 Termine á 128 €

 

 

Ruhig und kraftvoll

 

Der Schwerpunkt in diesem Kurs liegt auf der während und nach der Schwangerschaft besonders beanspruchten Muskulatur.
Die Wahrnehmung des Beckenbodens – das Kräftigen sowie das Entspannen – sind Thema des Kurses, sowie die Beteiligung der Bauchmuskulatur an Bewegung bei wachsendem Babybauch.

 

Der Rücken wird gestärkt und Rückenschmerzen bedingt durch einseitige Belastung wie bspw. dem Tragen des Babys vorgebeugt.
Dynamische Übungen, die Kraft und Ausdauer schulen, gehen über in Übungen, die Wirbelsäule und Gelenke mobilisieren, die Muskulatur dehnen, Schulter- und Nackenbereich entspannen, sowie die Atmung und Sauerstoffversorgung von Mutter und Kind verbessern.

 

Dieser Kurs bietet eine gute Möglichkeit, sich eine Auszeit vom Alltag zu gönnen, um Kraft und Ruhe zu tanken.

 

Beachten Sie in dem Zusammenhang auch mein Angebot der Massage für Schwangere in meinem Praxisraum in der Papenstrasse 33e (85 € pro Stunde; Kostenübernahme privater Krankenkassen bei Verordnung durch einen Arzt).

 

Der Kurs ist zu jeder Zeit der Schwangerschaft empfehlenswert.

 

Dieser Kurs wird nicht als bezuschusster Präventionskurs angeboten.

 

Kursleitung: Mira Rimbach

 

Ort: Haus für Geburt und Gesundheit

Pilates danach – Kurs ab Januar 2023

 

Kurstermine:  10. Januar – 28. Februar 2023

 

Kurszeit: Dienstag von 18:45 bis 19:45 Uhr

 

Kosten: 8 Termine á 128 €

 

Die Anmeldung für diesen Kurs erfolgt über das verlinkte Formular.
Bitte ergänze hier Deine Daten und sende den ausgefüllten Anmeldebogen per Email an mira.rimbach@yahoo.de

Pilates nach der Rückbildung

 

10.01.2023 – 28.02.2023

 

8 Termine á 128 €

 

Pilates schult die Körperwahrnehmung und bringt zurück in die eigene Mitte. Der Schwerpunkt in diesem Kurs liegt auf der während und nach der Schwangerschaft besonders beanspruchten Muskulatur. Der Beckenboden wird weiter aufgebaut, die Bauchmuskulatur gekräftigt, der Rücken wird gestärkt und Rückenschmerzen wie durch Stillen & Tragen des Babys entgegengewirkt.

 

Dieser Kurs richtet sich an Frauen, die einen Rückbildungskurs abgeschlossen haben. Er dient als Übergang zu anderen sportlichen Aktivitäten und berücksichtigt noch vorhandene Schwächen der Bauchmuskulatur. Er schult die Selbstwahrnehmung und befähigt jede Teilnehmerin zur Selbsteinschätzung und -korrektur. Der Kurs ist auch für Mütter mit bereits älteren Kindern geeignet, denn es ist nie zu spät, etwas gegen Beckenboden- und Bauchmuskelschwäche zu tun.

 

Dynamische Übungen, die Kraft und Ausdauer schulen, gehen über in Übungen, die Wirbelsäule und Gelenke mobilisieren, die Muskulatur dehnen und Schulter und Nackenbereich lösen und entspannen. Dieser Kurs bietet die Möglichkeit, sich eine Auszeit vom Alltag zu gönnen und Kraft und Ruhe zu tanken.

 

Der Kurs wird als Präventionskurs von den allgemeinen Krankenkassen anerkannt und bezuschusst.  

 

Kursleitung: Mira Rimbach

 

Ort: Haus für Geburt und Gesundheit

Rückbildungsgymnastik mit oder ohne Baby

 

Die Kursgebühr wird von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

 

Kurstermine Wochentag Startzeit Ende Ort freie Plätze
13.10.2022 - 15.12.2022Donnerstag10:0011:00Haus für Geburt und Gesundheit1
Anmeldung

Kurstermine Wochentag Startzeit Ende Ort freie Plätze
27.10.2022 - 15.12.2022Donnerstag11:1512:30Haus für Geburt und GesundheitAusgebucht
Anmeldung
Kurstermine Wochentag Startzeit Ende Ort freie Plätze
13.02.2023 - 24.04.2023Montag17:0018:15Haus für Geburt und GesundheitAusgebucht
Anmeldung
Kurstermine Wochentag Startzeit Ende Ort freie Plätze
08.05.2023 - 03.07.2023Montag15:3016:45Haus für Geburt und Gesundheit10
Anmeldung
Kurstermine Wochentag Startzeit Ende Ort freie Plätze
08.05.2023 - 03.07.2023Montag17:0018:15Haus für Geburt und Gesundheit10
Anmeldung

Rückbildungsgymnastik ohne Baby

 

Die Kursgebühr wird von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

 

Kurstermine Wochentag Startzeit Ende Ort freie Plätze
13.02.2023 - 24.04.2023Montag18:3019:45Haus für Geburt und Gesundheit2
Anmeldung

Kursbeschreibung Rückbildungsgymnastik

Rückbildungsgymnastik mit oder ohne Baby

 

Der Kurs Rückbildungsgymnastik mit oder ohne Baby beschäftigt sich mit der Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur nach einer Schwangerschaft und der Geburt. Es wird empfohlen, den Kurs frühestens 8 – 10 Wochen nach der Geburt zu beginnen. Maximal 10 Zeitstunden (600 Minuten) werden von den gesetzlichen und den privaten Krankenversicherungen / Beihilfen übernommen, sofern der Kurs bis spätestens 9 Monate nach einer Geburt abgeschlossen wird. Die maximale Teilnehmer*innenzahl des Kurses beträgt zehn Personen. Für diesen Kurs gilt die 3G-Regelung.

 

Bitte zur ersten Kursstunde mitbringen:  Bequeme Kleidung, Handtuch, Versichertenkarte.

 

Erster Termin:  Donnerstag, 13.10.2022  //  Donnerstag, 27.10.2022

 

Kursdauer: 10 x 60 Minuten  //  8 x 75 Minuten

 

Kursleitung: Antonia Braune

 

2023

 

Termine:

Montag, 13.02.2023  //  20.02.2023  //  27. 02.2023  //  13.03.2023  //  20.03.2023  //   27.03.2023  //  03.04.2023  //  24.04.2023

 

Montag, 08.05.2023  //  15.05.2023  //  22.05.2023  //  05.06.2023  //  12.06.2023  //  19.06.2023  //  26.06.2023  // 03.07.2023

 

Kursdauer: 8 x 75 Minuten

 

Kursleitung: Mareike van Dinter

Effektive Rückbildungsgymnastik mit Elementen der CANTIENICA Methode – mit oder ohne Baby

 

Kurszeit: Montag von 15:30 bis 16:30 Uhr

Kurstermine:  10. Oktober bis 28. November 2022 // 09. Januar bis 27. Februar 2023

 

Kurszeit: Dienstag von 11:30 bis 12:30 Uhr

Kurstermine:  06. Dezember bis 31. Januar 2023 // 07. Februar – 11. April 2023 // 18. April – 06. Juni 2023

 

Die Anmeldung für diesen Kurs erfolgt über das verlinkte Formular.
Bitte ergänze hier Deine Daten, den gewünschten Kursbeginn und sende den ausgefüllten Anmeldebogen per Email an info@effektives-beckenbodentraining.de

Kursbeschreibung Rückbildungsgymnastik mit Elementen der CANTIENICA Methode mit oder ohne Baby

Effektive Rückbildungsgymnastik mit Elementen der CANTIENICA Methode – mit oder ohne Baby

 

Dieser Kurs stärkt schnell und effektiv deine Tiefenmuskulatur besonders den Beckenboden, die (richtigen) tiefen Bauchmuskeln, sowie Rücken-, Schulter- und Nackenmuskulatur.

 

Das Training basiert auf anatomischen Grundsätzen, und ist beeinflusst durch die Cantienica-Methode, durchs Hatha Yoga und Faszientraining.

Es ist behutsam, sanft und sicher.

 

Du verbesserst mit diesem Training deine Haltung, bekommst mehr Grundspannung und eine stabile Körpermitte. Viele Tipps, helfen dir, das Gelernte in deinen Alltag zu integrieren – beim Husten, Niesen, Bücken und Heben, Tragen, Laufen und Kinderwagenschieben….

Das gibt Sicherheit, macht schön, straff und glücklich.

 

Der Kurs baut inhaltlich aufeinander auf. Darum gibt es geschlossene Kurse mit 8 Kursstunden à 60 Minuten.

 

Der Kurs ist als Präventionskurs zertifiziert und eine Bezuschussung durch die gesetzlichen Krankenkassen ist möglich. Für Rückfragen zum Kurs oder dem Zuschuss durch deine Krankenkasse melde dich gerne bei mir unter 0174-1608680 oder unter info@effektivesbeckenbodentraining.de

 

Einige erste Übungen kannst du direkt auf meinem Instagramprofil „effektivesbeckenbodentraining“ mitmachen. Weitergehende Infos zu mir und meinem Trainingskonzept findest du auf meiner Website www.effektives-beckenbodentraining.de.

 

Bitte zur Kursstunde mitbringen: Bequeme Kleidung, Handtuch, Getränk und alles, was du für dein Baby brauchst.

 

 

Kurszeit: Montag von 15:30 bis 16:30 Uhr

 

Kurstermine: 10. Oktober bis 28. November 2022 // 09. Januar bis 27. Februar 2023

 

 

Kurszeit: Dienstag von 11:30 bis 12:30 Uhr

 

Kurstermine: 06. Dezember bis 31. Januar 2023 // 07. Februar – 11. April 2023 // 18. April – 06. Juni 2023

 

 

Kursleitung: Kirsten Ohlhagen

Hier gelangt ihr zu den weiteren Angeboten!

Deutsch