Lass mal´ n Geburtshaus gründen – PART III

 

Was bisher geschah… 

PART III

 

 

Nachdem wir im Juli eine sehr erholsame Auszeit hatten, sind wir im August so richtig durchgestartet und wollen euch gerne ein Update über die letzten Wochen geben.

Wir platzen mal gleich mit der neuesten Neuigkeit heraus: wir sind in fortgeschrittenen Verhandlungen für eine sehr passende Fläche für unser Haus für Geburt und Gesundheit. Es fühlt sich alles nach Endspurt an und gleichzeitig fängt es jetzt eigentlich erst so richtig an mit der Arbeit. Sobald alles in „trockenen Tüchern“ ist erfahrt ihr natürlich sofort wo unser Haus steht und wann die Eröffnung gefeiert wird.

Ganz oben auf unserer Liste für die nächsten Wochen steht der Start unseres Crowd Fundings. Wir haben zum Glück schon einiges an Vorplanung geleistet, daher werdet ihr hoffentlich sehr bald hier dazu mehr erfahren…

 

Unser Verein Neues Geburtshaus für Hamburg recherchiert parallel dazu welche Stiftungsgelder und Fonds wir für unseren Zweck anfragen können.
Wir sind übrigens gerade dabei unsere Vereinswebseite etwas zu überarbeiten und freuen uns wenn ihr vorbei schaut. Vielleicht überkommt euch dann ja auch das große Verlangen Mitglied im Verein zu werden, was uns natürlich sehr freuen würde. 🙂

 

 

 

 

Die nächsten Monate werden sicherlich sehr lebendig. Vor allem, weil wir neben der organisatorischen Arbeit jetzt auch so richtig in der Praxis angekommen sind und unsere ersten GuG Geburten zu Hause begleiten. Die praktische Arbeit im GuG Team ist sehr erfüllend und bestärkt uns darin, dass unsere Philosophie und unser Leitbild keine theoretischen Konstrukte sind, sondern auch in der Praxis gelebt werden.

 
 

Trotz (oder vielleicht durch?) immer mal auftretende Konflikte und Herausforderungen sind wir als Team wirklich gut zusammengewachsen und freuen uns diesen Weg der Geburtshausgründung gemeinsam zu gehen.

 

 

An dieser Stelle wollen wir gerne noch einmal allen Menschen danken, die uns so tatkräftig unterstützen, bestärken und anfeuern. Es ist ein unglaublich gutes Gefühl diesen Support zu haben. Ihr seid spitze!

 

 

Wir planen schon bald in den Umbau der Fläche zu starten und warten Füße-scharrend auf die nächsten Schritte (Wände bemalen, Einrichtung aussuchen, Nestbau betreiben!).

Wir halten euch weiter auf dem Laufenden!

 
 

 

TEXT: NORA NABER
FOTOS: DANNY MERZ

 

 



This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies. 

Deutsch